DER WEISSE HAI revisited: Steven Spielbergs JAWS und die Geburt eines amerikanischen Albtraums (Deep Focus) Taschenbuch – 1. Juni 2015 Wieland Schwanebeck Bertz und Fischer 3865053254 Film

1 Kundenbewertungen

Verkauf
13 93
+



Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wieland Schwanebeck ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Englische Literaturwissenschaft an der TU Dresden. Promotion zum Dr. phil. 2013 mit einer Arbeit über das Hochstaplermotiv im Werk von Patricia Highsmith. Er lehrt und forscht unter anderem in den Bereichen Gender Studies, Männlichkeitstheorie, Erzählwissenschaft, britische Filmgeschichte und Alfred Hitchcock. Zuletzt er-schienen "Der flexible Mr. Ripley" (2014) und "Über Hochstapelei: Perspektiven auf eine kulturelle Praxis" (2014); zudem zahlreiche Beiträge in Sammelbänden, Buch-reihen wie "Popular Culture and Philosophy" sowie Zeitschriften wie "Adaptation", "Anglistik" oder "Literature/Film Quarterly".


Kundenbewertungen(1)

Bewertung schreiben
Frank the tank
12. September 2017
Ein Muss fu00fcr Fans des Films. Verschiedene Autor belichten in diesem Film unterschiedliche Aspkete des Films, der seinerzeit zum Massenhype wurde. Es gibt Kapitel zur Entstehung, zur Vermarktung, zum Thema: Tierhorror im Allgemeinen (toll von MArcus Stiglegger), zu den Fortsetzungen, die VErbindung von Hitchcock und Spielberg und viele mehr. Enorm viel Insiderwissen. Geil


Zurück nach oben