OLYMPIA PS 53 CC Schneiderart: Partikelschnitt

8 Kundenbewertungen

Verkauf
25 89

Farbe:Schwarz


+


Produktbeschreibung

  • Kapazität pro Schneidevorgang: bis zu 6 Blätter 80g/m²-Papier gleichzeitig oder einer Kreditkarte.Entstehende Schneidereste: Papier und Karte 4 x 40 mm Partikel.
  • Sicherheitsstufe P4 nach DIN 66399. Qualitätsstahlschneidewerk. Antriebsmotor mit Überhitzungsschutz. Automatische Start- und Stoppfunktion.
  • Wahlschalter für Aus, Automatik und Rücklauf. Auffangbehälter mit Sichtfenster für die Schnittreste. Mit Tragegriffen.
  • Eingabebreite des Papierschneidewerks: bis zu 220 mm, zuklappbar. Volumen des Auffang-/Sammelbehälters: 13 Liter.Geräusch: max. 73 - 75 dB.
  • Geschwindigkeit: 2m/Min. Spannungsversorgung: 230V, 50Hz, 1,3A, 300 Watt. Zertifikate: CE, RoHS, GS.

Farbe:weiß

Kapazität pro Schneidevorgang: bis zu 6 Blätter 80g/m²-Papier gleichzeitig oder einer Kreditkarte.Entstehende Schneidereste: Papier und Karte 4 x 40 mm Partikel.Sicherheitsstufe P4 nach DIN 66399. Qualitätsstahlschneidewerk. Antriebsmotor mit Überhitzungsschutz. Automatische Start- und Stoppfunktion.Wahlschalter für Aus, Automatik und Rücklauf. Auffangbehälter mit Sichtfenster für die Schnittreste. Mit Tragegriffen.Eingabebreite des Papierschneidewerks: bis zu 220 mm, zuklappbar. Volumen des Auffang-/Sammelbehälters: 13 Liter.Geräusch: max. 73 - 75 dB.Geschwindigkeit: 2m/Min. Spannungsversorgung: 230V, 50Hz, 1,3A, 300 Watt. Zertifikate: CE, RoHS, GS.


Kundenbewertungen(8)

Bewertung schreiben
Shopping-Queen
24. Mai 2018
Eine der wenigen Enttu00e4uschungen von einer Bestellung bei Amazon. Die meisten meiner Rezensionen sind positiv und als Prime-Kunde bestelle ich sehr oft und viel. Das Geru00e4t hat jedoch nach der Vernichtung von einem halben Aktenordner (80 mm) bei vorgeschriebener Handhabung (sogar nur 4 Blu00e4tter und Entfernung aller Tackernadeln) nach der Betriebsanleitung und 4 Pausen von je 10 Min. den Geist aufgegeben. LED leuchtete nicht mehr und auch der Aktenvernichter tat keinen Mucks mehr. Vorher hatten wir einen von Geha fu00fcr nur ca. 25 u20ac und der hat 2 Jahre bei 2 x wu00f6chentlichem Gebrauch gehalten. Qualitu00e4t ist anders und von einer Marke wie Olympia haben wir mehr erwartet. Trotzdem 3 Sterne fu00fcr prompte Lieferung (1 Tag), sehr gutes Qualitu00e4tsmanagement und super Service von Amazon mit reizenden und lu00f6sungsorientierten Mitarbeiter/innen, da nach Retournierung des defekten Geru00e4tes sofort die Erstattung erfolgt ist. Jetzt haben wir fu00fcr knapp 42 u20ac ein Geru00e4t von Amazon bestellt, dessen erste Fu00fcllung schon erfolgreich verhexelt wurde. Details folgen nach lu00e4ngerem Gebrauch. Auf jeden Fall 3 x Daumen hoch fu00fcr AMAZON.
Patrick
12. Juni 2018
Ich habe den Aktenvernichter nun 7 Monate im Einsatz gehabt. 7 Monate ohne Probleme.
Heute Abend noch schnell zwei Lieferscheine durchlassen wollen. 4 Blatt Papier, keine Tackernadeln o. u00c4.
Ein lautes Knacken, danach Rattern... Die Ursache ist auf dem Bild klar zu erkennen, ein Teil des Kunststoffrahmens ist gebrochen.

Ich hatte die Firma Olympia bisher mit Qualitu00e4t in Verbindung gebracht, leider hat sich das nun geu00e4ndert.
Keine Kaufempfehlung.
zaubi4u
16. April 2018
Bin voll zufrieden mit dem Aktenvernichter! Er schreddert die Seiten in kleine Teile (nicht nur in Streifen) und verrichtet seine Arbeit sehr gut.
Grou00dfe Mengen kann man damit nicht vernichten, weil dann ist der Behu00e4lter bald voll und man muss ihn leeren. Aber fu00fcr die Kleinmengen im privaten Bereich genau richtig!
kezz
24. Juni 2018
Das Geru00e4t habe ich im April 2018 erworben und muss gestehen, dass ich mich von der Marke Olympia habe tu00e4uschen lassen. Auf den ersten Blick erscheint das Geru00e4t auch so, wie es sein soll, nu00e4mlich klein, praktisch und dank seiner Marke auch professionell. Leider hat das Geru00e4t jedoch nur eine Lebensleistung von gefu00fchlt 50 Blu00e4tter. Mit diesem Geru00e4t lassen sich nicht mehr als eine Handaktenordner-Fu00fcllung zerkleinern, bis das Geru00e4t seinen Geist aufgibt. Natu00fcrlich legt man nicht alles auf einmal in das Eingabefach hinein, sondern jeweils max. 3 Blatt. Auch sollte die Anleitung beachtet werden. Allerdings lieu00df es sich nach einer lu00e4ngeren Pause nicht mehr einschalten und das trotz der Einhaltung der in der Anleitung vorgegebenen Gebrauchsweise. Es ist wirklich schade, da ich viel Hoffnung in diesen kleinen praktischen Aktenvernichter gesetzt hatte. Daher kann ich definitiv keine Empfehlung fu00fcr dieses Geru00e4t abgeben. Daher auch nur 1 Stern.
C. Dittrich
26. Juli 2018
Habe bisher nur Papier geschreddert, das funktioniert einwandfrei. Allerdings habe ich mich schon gefragt wie ich das bei Kreditkarten etc. mache, dass das Plastik nicht auf das Papier im Auffangbehu00e4lter fu00e4llt, zwecks Mu00fclltrennung. Es gibt wohl auch Aktenvernichter, die dafu00fcr ein eigenes Fach fu00fcr Plastik haben. Nun ja, kann die Karten auch weiterhin mit der Schere kleinschneiden, oder den Auffangbehu00e4lter vorher leeren!? ;-)
Yve
13. September 2017
Das Geru00e4t zog die ersten drei Blu00e4tter noch ein, unmittelbar nach Erstgebrauch.
Dann allerdings, auch nach mehrmaligen Versuchen, war es sofort defekt!
Bin sehr enttu00e4uscht bzgl. der Qualitu00e4t!!!
Christian Marx
22. Januar 2018
Bestimmt ein wunderschu00f6nes Geru00e4t, allerdings funktionierte das ERSTE u00fcberhaupt nicht und das ZWEITE Geru00e4t gab nach 10 Tagen im Hause und gerade 4 - 5 mal LEICHT im EINSATZ, auch den GEIST auf. Kann nur empfehlen, den ARTIKEL zu u00fcberpru00fcfen, bzw. aus dem ANGEBOT zu entnehmen.
C. Retter
27. Mai 2018
Mein alter Aktenvernichter hat nach vielen Jahren leider das zeitliche gesegnet. Dieser war damals wesentlich teurer als dieses Geru00e4t. Trotzdem reicht dieser hier vu00f6llig fu00fcr den privaten Gebrauch aus. Schnittleistung ist ausreichend fu00fcr mich und das Sichtfenster (hatte mein voriges Geru00e4t nicht) ist auch super um den Fu00fcllstand im Auge zu behalten. Empfehlung!


Zurück nach oben